Blog von Dannyd89


Dannyd89 hat 28 Blogeinträge.

Bitte meldet Regelverstöße dem Support-Team, danke.

Hier gehts zurück zum Blog von Dannyd89

Grabesstille

Heute Morgen wurde ich begraben allein

Die Zeit ohne dich scheint endlos zu sein

Der Platz an meiner Seite kalt und leer

Das Einsamsein es fällt mir ach so schwer



Es quält die Sehnsucht mir mein tristes Herz

Regungslos verharrend hier im Schmerz

Würmer und Maden zersetzen meinen Leib

Während ich Dir diese Zeilen schreib





Kein Geräusch stört meine Grabesstille

Als diese Verse in die Haut ich brenn

Mit Blut geschrieben ist mein Liebeswille

Auf dass kein Grab mich von Dir trenn

Für meinen liebsten Schatz sei dies Gedicht

Damit unsere Liebe niemals bricht



In feuchten, dunklen Gräbern einst verscharrt

Was bin ich in dein süßes Bild vernarrt

Zentnerschwer ruht dunkle Erde über mir

Versperrt mir ewiglich den Weg zu Dir



Die Blumen wachsen über mir im Hain

Ich hör sie nach der Sonne schreien

Im Vergessensein fernab der Zeit

Übermannt mich triste Einsamkeit



Der Verfall nagt lustvoll hier an mir

Dabei will ich nur zurück zu Dir

Das Einsamsein es fällt mir ach so schwer

Denn heute Morgen ist schon Jahre her

 

Datum: 07.01.2019 22:08 Besuche Besuche: 5 Kommentare Kommentare: 0

Kommentare

Noch keine Kommentare.


Hier gehts zurück zum Blog von Dannyd89