Du bist nicht angemeldet.

Musikrichtungen

#16 2010-10-04 18:59:22

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Also zu der Hauptfrage.:

Ich finde das Meiste kann man eh gar nicht mehr einteilen, weil so viele Bands nirgendwo reingepackt werden wollen udn versuchen etwas grundsätzlich anderes zu amchen udn da entseht dann direkt wieder eine neue Musikrichtung.
Im Grunde ein elendiger Teufelkreis.
Ich unterscheide inzwischen nurnoch in Bands mit Wiedererkennungscharackter und Bands ohne.
Ich hör eh komplett querbeet deswegen sag ich manchmal vllt noch rock, Metal, Crossover oder was in die Richtung, aber ansonsten ist es mir egal.

Offline

 

#17 2010-10-06 00:36:46

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Also weg von der Hauptfrage wieder,
wieso is das hier nach Cast-System geordnet?
Sind die Admins Hindus?
Die Idee ist zwar kreativ, gefällt mir aber nicht, außer vllt es gibt noch ne einleuchtende Erklärung dazu.

zur Hauptfrage wieder hin:
Bei mir gibt es Rock/Blues/Raggae/Electro dann gibs sicher noch die Toten Genres, aber die können alle unter Pop gesammelt werden

Offline

 

#18 2010-10-27 10:03:56

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Find ich persönlich zu unübersichtlich und auch unnötig.
Es reicht, wenn man weiss, welcher Interpret das ist und in Welche Richtung die Musik geht.

Offline

 

#19 2011-04-27 23:16:53

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Das denke ich auch yikes

aber selbst die richtung ist nicht sooo wichtig...
Ich sortiere (wie jemand anderes auch schon meinte) nur nach "gefällt mir" oder "gefällt mir nein".
ich finde es ist viel bereichernder wenn man einfach das hört, was einem iwie zusagt ohne sich auf iwelche genres, die iwer erfunden hat, zu beschränken.

wenn man ein lied hört findet da ja im prinzip schon sone unbewusste grobe einteilung statt, die ja eig reicht... also so ist das zumindest bei mir xD

Offline

 

#20 2011-06-22 22:18:56

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

ich finde auch, dass es reicht welcher Interpret (:

Außerdem lassen sich die meisten Musiker bzw. Bands eh nicht gerne in eine Schubladestecken^^
Vorallem weil sie viele verschiedene Elemente zusammenbringen und es doch irgendwie immer undefinierbar ist^^
Ist zumindest bei den meisten Bands die ich höre (und mich über diese informiere) so^^

Offline

 

#21 2011-11-13 18:46:32

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Ich finde man sollte das hören was einem gefällt egal welches genre es jetzt is. Man sollte das hören was einem Spaß macht ganz egal welchem genre es angehört. möchte selbst aus Musiker auch nicht in so ne Schublade geschoben werden. oh gott des wäre ... ... naja doof ^^

Offline

 

#22 2011-12-15 16:31:32

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Wie war das? Ich hab neulich nen paar Bands live gesehen und da stellte sich eine als folk/symphonic/progressive power/viking metal Band vor. Im Endeffekt wars einfach nur gute Musik. xD

Offline

 

#23 2012-06-23 14:29:50

Gast
Gast
Beiträge: 0

Re: Musikrichtungen

Naja ist mir eig so relativ egal ich kenn zwar schon fast alle wo in richtung Metal,Punk und Scremo gehn aber alle auch nicht ich hör einfach nur das an was mir gefällt und nicht das is die und die richtung das muss mir gefallen ...

Offline

 

Brett Fußzeile