Profil von Dark Doll weiblich


Bitte anmelden
Bitte anmelden
Bitte anmelden
Bitte anmelden
Profil   Mehr... Liebe + Partnerschaft Lieblings... Gedanken
Status:  
Punkte: 2530
Profilaufrufe: 1097
Freunde: 9 (9) Freunde
Zuletzt online: 01.06.2021 20:57
Stimmung: Es ist halt wie es ist  Es ist halt wie es ist
 

 
 
Über mich...


Ich bin Leah, bin 18 Jahre alt und ich bin nicht ganz so normal.

Ich bin hier um neue Freunde zu finden weil ich nicht viele habe, am liebsten würde ich mal Frauen kennenlernen.

Ich würde mich als einen offenen, netten Menschen beschreiben. Anfangs bin ich schüchtern, aber nach einiger Zeit rede ich wie ein Wasserfall, was manche nervt.

Ich habe einen schwarzen Humor und ungewöhnliche Ansichten.

Übrigens habe ich das Asperger Syndrom, weswegen ich schon etwas kompliziert bin.

Wenn ich wütend bin, was eigentlich selten vorkommt, dann brauche ich erstmal Zeit für mich und es kann dann schon ein paar Stunden dauern, bis meine Laune besser ist. Ich schreie aber nie rum wenn ich wütend bin und vor allem sage ich keine Dinge die ich nicht so meine und später bereue, sowas kann ich nicht ausstehen.

Ich bin ehrlich und direkt, was manchen Leuten nicht passt, aber ich erwarte die gleiche Ehrlichkeit von anderen, selbst wenn es mich verletzt.

Wenn ich etwas nicht verstehe frage ich nach und wenn ich etwas nicht will sage ich es.

Ich bin außerdem ein fauler und entspannter Mensch, ich gehe nicht gerne raus, außer in den Wald oder zu besonderen Orten. Ich sitze am liebsten drinnen rum und mach mir einen gemütlichen Tag. Ab und zu unternehme ich auch was, aber ich komme nicht klar mit Leuten die ständig raus wollen. Das stresst mich und ich hasse Stress. Ich schiebe auch öfters mal Dinge auf und mach alles wie es grade passt.

Mein Kleidungsstil geht Richtung Gothic aber ich lege mich nirgendwo fest. Ich bin einfach wie ich bin und möchte nirgendwo dazu gehören.

Ich bin leider etwas depressiv, aber ich arbeite daran glücklich und zufrieden mit mir selbst zu sein. Mein größtes Problem ist wohl mein Aussehen, wäre ich damit zufrieden, dann wäre ich wahrscheinlich viel glücklicher. Aber das ist sehr schwer.

Zu Anime habe ich ein kompliziertes Verhältnis. Ich habe sie mal wirklich gemocht früher, aber mit der Zeit haben sie mich immer mehr runter gezogen. Es hat mich einfach sehr traurig gemacht immer diese perfekten Körper und Schönheitsideale zu sehen, überall springen einem Monstermöpse ins Gesicht oder die Frauen sind übertrieben dünn. Und das ist nunmal in so gut wie jedem Anime so. Abgesehen davon gibt es noch einige Dinge die mich extrem nerven in Anime. Deshalb habe ich mich davon distanziert. Es gibt durchaus ein paar Dinge die ich an Anime mag, ich liebe die Frisuren und ich mag die teils verrückten Ideen. Aber sie tun mir nunmal nicht gut und gehen mit auf die nerven, deshalb halte ich einen gepflegten Abstand. Ich habe nichts gegen Leute die sich ab und zu mal Anime anschauen aber ich bin definitiv nicht hier um Leute kennenzulernen die richtige Otakus sind und Anime lieben, denn das würde mich psychisch nur noch mehr fertig machen.

Ich suche immer nach einem Grund oder Sinn, denn bei mir hat es das immer.

Außerdem bin ich ein Öko Freak.

Sonstiges...


Was ich mag: Ich liebe Musik, vor allem Blutengel und ich liebe die Wälder, Natur, Videospiele, Filme, Gothic, Fantasy, Mittelalter etc.

Kalte Ananas Pizza am Morgen

Besondere Menschen

Schlafen

Essen

Die Nacht
Was ich nicht mag: - Autos
- Motorräder
- Städte
- Tierquälerei
- Benzingeruch
- Tik Tok
- Snapchat Filter
- Ego Shooter
- Drogen
- Zigaretten
- Denglisch
- Personen die rauchen wo sie wollen ohne
Rücksicht auf andere zu nehmen.
- Lügen
- Egoismus
- Sturheit
- Leute die nach sehr kurzer Zeit schon ich
liebe dich sagen
- Leute die Herr der Ringe nicht mögen
- Mc Donalds, Burger King, KFC etc.
- Sport
- Essen aufwärmen wenn man es auch einfach
kalt essen kann
- Mathe
- Smalltalk
- Rosa und Pink
- Klugscheißer
- Über andere urteilen

Die Liste könnte noch endlos weiter gehen...

Was für mich garnicht geht ist wenn man keinen Respekt gegenüber der Natur hat. Man sollte schon auf die Umwelt achten. Aber noch weniger mag ich solche Heuchler die meinen sie mögen die Natur ja so sehr, obwohl sie die größten Umweltverschmutzer sind.
Besondere Fähigkeiten: Ich bin in vielen Dingen relativ gut, aber nirgendwo besonders gut, denke ich. Es gibt immer jemanden der es besser kann. Ich bin allerdings ziemlich kreativ, nur bremst mein Perfektionismus diese Kreativität manchmal.

Meine...


Musik: Ich höre so ziemlich alles an Musik, das einzige was ich nicht mag ist Asi Rap, Metal oder Schlager. Ausnahmen gibt es aber. Meine Lieblingsband ist Blutengel.
Filme: Der Herr der Ringe und der Hobbit stehen über allem und sind meine absoluten Lieblingsfilme, aber sie sind noch viel mehr als das.

Sonstige Lieblingsfilme:

Blair Witch 2
Butterfly Effect
Boogeyman 2
Eli
Der Schacht
Auslöschung
Die unendliche Geschichte
Das letzte Einhorn
Blue My Mind
Pocahontas
Die Hexe und der Zauberer
Your Name
Studio Ghibli Filme

Lieblingsserien:

Merlin
Bates Motel
The End Of The Fucking World
Stranger Things
Kiss Me First
Insatiable
Happy
American Horror Story
Nowhere Boys
The Walking Dead (bis Staffel 4)
Wolfblood
H2O
Lost In Space
Der Tatortreiniger
South Park
The Big Bang Theory
Black Butler
Wolfs Rain
Sword Art Online
Steins Gate
Yosuga no Sora
Death Note

Lieblingsspiele:

Skyrim
Bayonetta
Alice Madness Returns
Resident Evil
Red Dead Redemption
Fable 3
Donkey Kong Country
Super Mario World
Bücher: Ich bin leider einfach zu faul zum Lesen.